act/X

Softwarekomponente für die Entwicklung von Roboteranwendungen

act/X ist eine ActiveX-Komponenten-Library, mit deren Hilfe Anwendungen für Roboter oder Animationen entwickelt werden können, die bewegliche 3D-Objekte beinhalten (Prozess-Simulationen, Maschinenbewegungen im Raum, usw.)

Hauptvorteile und Nutzen:

  • Fähigkeit, in einer Roboterumgebung sowie in Anlagen mit beliebig vielen Achsen zu arbeiten
  • Leistungsfähige Kollisionskontrolle
  • Effizienter Algorithmus für die Umfahrung von Hindernissen
  • Optimierung der 3D-Modelle erlaubt, die Applikation auf der CNC-Maschine einzusetzen
  • Leichte Integration in eine .NET-Umgebung

Hauptfunktionen:

Funktionen für den Aufbau einer Anwenderoberfläche

  • Programmierung mit high-level Objekten (Menus, Icons, Buttons)
  • Windowsverwaltung für die 3D-Anzeige
  • Speichern von Ansichten (oben, unten, links, Perspektive, zentriert, usw.)
  • Einsatz von mehreren Windows mit der Anzeige von bis zu 4 simultanen Ansichten
  • Zoom
  • Rotation
  • Drahtmodell und gemischte Ansicht
  • Attribute der Objektedarstellung

 

Funktionen für die Modellierung der 3D-Objekte 

Diese Funktionen sind in der Software act/modeler enthalten, die mit der act/X-Library angeboten wird.

  • Modellierung der 3D-Objekte aus 3D-Primitives, Swaps oder polynomischen Strukturen
  • Modellierung von polynomischen Flächen
  • Modellierung der Roboter und der beweglichen Systeme: anthropomorphe Roboter, numerisch kontrollierte Maschinen, prismatische und bewegliche/rotierende Verbindungen mit Definition der Achsenbewegungen
  • Integration von modellierten Roboterkinematiken, über die Berechnung der direkten und umgekehrten Kinematik
  • Import von 3D-Modellen über die Dateiformate DXF, IGES und STEP

 

Bahnsuche

  • Automatische Berechnung von kollisionsfreien Bahnen (Sicherheitsabstände werden berücksichtigt )
  • Erstellung von Bahnen entlang komplexer Kurven
  • Steuerung von Zellen mit mehreren Robotern
  • Integration von redundanten Robotern

 

Simulation

  • Realistische Robotersimulation, die spezifische Eigenschaften des Roboters beachtet (Geschwindigkeit, Beschleunigung, singulare Punkte)
  • Kollisionserkennung für alle 3D-Objekte

 

Speichern

  • Speichern einer Zelle im ACT-L-Format (ACT Sprache)
  • Speichern der Bahnen für Wiederholungen und für den aktuellen Einsatz

 

Tools und Service

  • Software act/modeler (Tool, mit dem die beweglichen geometrischen Modelle erstellt werden können)
  • Ausführbare Version mit den Schnittstellen IGES und STEP für den Import der 3D-CAD-Dateien in die act/X-Umgebung
  • Lizenzierungsmodell
  • Dokumentation
  • Support
Sitemap | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Copyright © 2016 Alma | Urheberschutz