Almacam DE   News   neue Version von almaQuote

Eine neue Version von almaQuote steht ab sofort zur Verfügung.

| 10.06.2015

Die neue Version almaQuote 3.1, die Software zur Erstellung von Kostenvoranschlägen für die Blechverarbeitung und Schweißkonstruktion steht nun zur Verfügung. Sie umfasst drei wesentliche Verbesserungen: die Möglichkeit Preisangebote für Rohre und Profile erstellen zu können, die Organisation von Wiedervorlageterminen und die Verwaltung unterschiedlicher Mengen.

Kostenvoranschlag für Rohre und Profile

Kostenvoranschläge können nun mit almaQuote für die Herstellung von Rohren und Profilen erstellt werden. Es wurde ein spezifischer Assistent entwickelt, der es ermöglicht, den Querschnitt zu wählen und die materiellen und bearbeitungstechnischen Eigenschaften wie Fasen, Bohrungen, usw. festzulegen.

Die Querschnitte, denen jeweils ein Einkaufs- und Verkaufspreis pro lfd. Meter zugeordnet ist, werden in der almaQuote-Bibliothek definiert. Die Querschnittstypen können kundenspezifisch erstellt werden. Die Kostenberechnungsmechanismen sind die gleichen wie bei 2D-Teilen. Drei Schneidetechniken sind gegenwärtig für Rohre und Profile möglich: Laser, Oxy/Plasma und Scheren.

 

Organisation von Wiedervorlageterminen

Nachdem ein Preisangebot verschickt wurde, kann jetzt ein Datum zum Nachfassen des Angebotes eingegeben werden. Somit kann der Benutzer seine Angebote und Kunden je nach  eingegebenem Datum leicht nachvollziehen. 

Diese Software ermöglicht die Nachsendung eines Angebots, die Änderung der Nachfassaktionsdaten und die Archivierung sämtlicher Nachfassaktionen. 

 

Verwaltung unterschiedlicher Mengen

Der Einzelpreis eines Teils kann je nach der bestellten Menge unterschiedlich sein, sofern Fixkosten mit dem Teil verbunden sind. almaQuote 3.1 ermöglicht es, für ein und dasselbe Teil, Rohr, Profil bzw. ein und dieselbe Baugruppe unterschiedliche Mengen zu definieren und in die Angebote einzupflegen. Zusätzlich können mengenbedingte Rabatte definiert werden.

 

Verschiedene Verbesserungen

Weitere Verbesserungen  im Hinblick auf ergänzende Vorgänge wie Exportieren von Preisangeboten in act/cut, Mehrfachimport, Berechnung von Werkstoffkosten, usw. wurden in  almaQuote 3.1 umgesetzt. Die Bedienerschnittstelle hat sich auch verändert, um die Benutzerfreundlichkeit  des Produktes zu verbessern.

Sitemap | Impressum | Datenschutzrichtlinie | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Copyright © 2018 Alma | Urheberschutz