Unfold: 3D-Import und Abwicklung von Blech-Kantteilen

Die Schlüsselschnittstelle zwischen Entwicklung und Fertigung von Blechteilen

Unfold bietet eine umfangreiche, assoziative 3D/2D-Arbeitsumgebung, um CAD-Modelle zu importieren, 3D-Teile abzuwickeln und die daraus resultierenden Flächenmodelle in die Softwaremodule von almaCAM Cut/Punch für die Programmierung von Schneidmaschinen und Stanz/Nibbelmaschinen oder zu almaCAM Bend für die Programmierung von Abkantpressen zu exportieren.

Hauptvorteile und Nutzen:

  • Ein sehr spezifisches Modul, das besonders gut angepasst ist auf die Bedürfnisse eines Lieferanten für Blechzuschnitte und das keine CAD-Software benötigt, um fehlerhafte Teile zu korrigieren, damit sie gefertigt werden können
  • Unterstützung von verschiedenen neutralen oder nativen 3D-Importformaten
  • Umwandlung aller Teile, die mit einer CAD-Software erstellt wurden, in ein „abwickelbares“ Teil dank vielfältiger Funktionen: automatische Erkennung von Flächen- und Radien, Ausklinkungen, Einhaltung von Biegebewilligungen, Hinzufügen von Biegelinien, Auswahl der Kante zum Öffnen der Teile, usw.
  • Komplette Einbindung zwischen 2D und 3D und vollständige Interaktion mit unserer Programmiersoftware almaCAM Cut/Punch und almaCAM Bend

 

Hauptfunktionen:

 

Arbeitsumgebung

  • Unfold bietet eine komplette 2D- und 3D-Arbeitsumgebung, um CAD-Modelle zu importieren, Blechteile zu erstellen, 3D-Teile abzuwickeln und die abgewickelten Teile in eine beliebige CAM-Software für das Biegen, Schneiden oder Stanzen zu exportieren
  • die Funktionalitäten von act/unfold können auch als Erweiterung in das System almaCAM Cut für die Programmierung von Schneid- und Stanz/ Nibbel-Maschinen integriert werden

 

Import von 2D/3D-Modellen

  • Standardimport von 3D-Modellen über die Formate STEP und IGES
  • Import von nativen 3D-Modellen in anderen Formaten als Option (Catia® V4/V5, Inventor®, PTC Creo®/ProEngineer®, SAT/ACIS®, SOLIDWORKS®, Solid Edge®, Parasolid®)
  • Import von 2D-Geometrien in den Formaten DXF, IGES und DWG
  • Erkennung von einzelnen Teilen in einer Zusammenstellung
  • dynamische 3D-Darstellung der importierten Teile
  • Berechnung des maximalen Teils bei Teilen mit Schrägkanten
  • Erkennung von Seiten, um interaktiv ein Modell aus einem Blechteil wiederherzustellen, in dem keine Kante definiert wurde, oder um ein Modell aus einer fehlerhaften Vorlage nachzubauen

 

Bearbeitung des 3D-Modells oder des abgewickelten Teils

  • Erstellen von Blechteilen, die abgewickelt werden können, durch Hinzufügen von Biegekanten zwischen den Flächen auf einer Außenhaut, die über die Schnittstellen IGES oder STEP importiert wurde
  • Bearbeitung des 3D-Modells oder des abgewickelten Teiles mit vollständiger Verbindung zwischen 2D und 3D: Änderung der Dicke und des Radius der Biegekante, Erstellen/Löschen von Biegekanten, Erstellen von Ausschnitten über mehrere Flächen, usw.
  • Bearbeitung des 2D-Modells: Veränderung der Außenkontur von Teilen, Veränderung und Hinzufügen von Innenkonturen, Verlängern von Biegelinien, Reduzierung eines Biegebereichs, Hinzufügen von Ausklinkungen, usw.
  • Automatische Definition der Überlappungen von Flächen in 2D oder 3D

 

Erstellen von 3D-Teilen

  • Funktion Biegen über Kante
  • Funktion Biegen über Fläche
  • Extrusion von Profilen aus einem oder zwei Profilen 
  • Erstellung von 3D-Modellen unter Verwendung von importierten 2D-Geometrien

 

Optionen für die Abwicklung

  • Werkzeug für die 3D-Bemassung (Position und Abstand)
  • Auswahl der Regeln für die Abwicklung: Tabelle oder neutrale Faser
  • Hinzufügen von spezifischen Regeln für jede Biegekante
  • Integrierte Biegetabellen (nach ISO) für die Dehnung der Biegekante entsprechend der Dicke, des Winkels und des Biegeradius
  • Auswahl der Referenzfläche für die Abwicklung
  • Gesamte oder teilweise Abwicklung (Kante für Kante) entsprechend der Bewilligungen, die in den Parametern definiert wurden
  • Dynamische 3D-Ansicht des abgewickelten Teiles
Sitemap | Impressum | Datenschutzrichtlinie | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Copyright © 2018 Alma | Urheberschutz