Maschinenschweißen

Eine vielseitige CAM-Lösung zum Schneiden und Roboterschweißen von dickem Blech

Unternehmen, die maschinengeschweißte Teile herstellen, tun dies häufig einerseits in der Lohnfertigung und andererseits für den Eigenbedarf. Dazu benötigen Sie eine CAM-Lösung, die alle gängigen Verfahren (Schneiden, Biegen, Schweißen) abdeckt, besonders gut für dickes Blech geeignet ist und sich nahtlos in ihre digitale Kommunikationskette integrieren lässt. Alma setzt hier als einziger Hersteller von CAD/CAM-Softwareprodukten, die sich zugleich für das 2D-Schneiden, das Rohrschneiden und das Roboterschweißen eignen, neue Maßstäbe.

Hauptvorteile der Alma-Lösung für das Maschinenschweißen

Eine einzigartige CAM-Lösung und ein einziger Ansprechpartner für sämtliche Technologien und Maschinen: Brennschneiden, Plasmaschneiden, Laserschneiden, Roboterschweißen, Biegen, Rohr- und Profilschneiden usw.

Eine Software, die sich dank spezieller Funktionen ideal für die Bearbeitung von dickem Blech eignet.

Extrem leistungsstarke Werkzeuge zur Optimierung der Materialausbeute (Schachteln zum 2D-Schneiden sowie zum Rohr- und Profilschneiden) und zur bestmöglichen Nutzung von Reststücken und Resttafeln.

Vielseitige Angebotserstellung (Schneiden, Biegen, Schweißen, Lackieren usw.) und präzise Preiskalkulation.

Fortschrittliche Hilfsmittel zur Teilevorbereitung (automatischer Import von Baugruppen, Festlegung der Fasen usw.), die die Programmierung erleichtern und die Vorbereitungszeit verkürzen.

Eine marktweit anerkannte Lösung für die Offline-Programmierung von Schweißrobotern.

Vollständige Integration in die digitale Kommunikationskette: vorgelagerte CAD-, ERP- und PLM-Systeme sowie nachgelagerte MES- und Planungssysteme.

Unsere geschätzten Kunden

Anwenderberichte