Spezifische Projekte

Eine individuelle, flexible und erweiterbare CAM-Lösung für komplexe Projekte

Industrieunternehmen benötigen für eine bedarfsgerechte Fertigung oftmals eine CAM-Lösung, die auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist, was insbesondere für Großkonzerne und Unternehmensgruppen mit mehreren Produktionsstandorten gilt. Dazu gehört natürlich nicht nur die Integration der gewählten Software in das bestehende Informationssystem, sondern auch die Berücksichtigung der Besonderheiten des Maschinenparks oder aber die Automatisierung der Programmierung. Wir sind dank der technischen Möglichkeiten unserer Softwarelösungen und unserer Herangehensweise an komplexe Projekte seit jeher in der Lage, unseren Kunden unabhängig von ihren Produktionsbedingungen Lösungen zu liefern, die zugleich flexibel, erweiterbar und individuell sind.

Hauptvorteile der Alma-Lösung für spezifische Projekte

Ein umfassendes Softwareangebot zur Steuerung beliebiger Maschinen (2D-Schneiden, 5-Achs-Schneiden, Rohr- und Profilschneiden, Konturfräsen, Stanzen, Biegen, robotergestütztes Schweißen und Schneiden)

Eine offene Plattform und Softwareschnittstellen zu allen gängigen CAD- und ERP-Systemen.

Hochautomatischer und doch flexibler Betrieb.

Eine Softwareplattform, die problemlos auf individuelle Entwicklungsanforderungen abgestimmt werden kann.

Eine „intelligente Plattform“ mit der Fähigkeit zur uneingeschränkten Einbindung von ergänzenden Modulen nach dem Prinzip der Industrie 4.0.

Integrierte Hilfsmittel zur Planung der Maschinenauslastung.

Eignung auch für Konzerne dank einer Mischung aus globalem Projektmanagement und lokaler Präsenz.

Beratung im Prozess- und Integrationsbereich, damit selbst das komplexeste Projekt zum Erfolg wird.

Langfristig technische Unterstützung und Beratung auf höchstem Niveau.